Konstantdarlehen

  • Gleich bleibende Raten, vom Anfang bis zum Ende
  • Zinssicherheit über die gesamte Laufzeit
  • In der zweiten Darlehenshälfte Sonderkündigungsrecht 100 % (gesamte Restschuld)

Ein Konstantdarlehen hat den großen Vorteil, dass die Bauzinsen für die gesamte Laufzeit des Darlehens festgeschrieben sind. Darüber hinaus sind die Monatsraten von der ersten bis zur letzten Rate stets gleich.

Dabei wird aus der gesamten Darlehenssumme zum einen der gewünschte Darlehensbetrag für Ihre Finanzierung ausbezahlt. Ein weiterer Teil der Darlehenssumme dient zur Vorfinanzierung eines Bausparvertrages. Mit Ihren monatlichen Raten zahlen Sie einerseits die Zinsen für dieses Vorausdarlehen, zum anderen sparen Sie den Bausparvertrag an. Sobald dieser zuteilungsreif ist – d.h. Sie das Bauspardarlehen in Anspruch nehmen können, wird umgeschuldet und bis zum Ende der Tilgungszeit mit dem Bauspardarlehen finanziert.

Konstantdarlehen werden mit unterschiedlichen Laufzeiten angeboten, z.B. 10, 15, 20, 25, 28 Jahre. Bei kürzeren Laufzeiten profitieren Sie von außergewöhnlich günstigen Zinsen, müssen aber höhere Monatsraten in Kauf nehmen.
Wenn Sie das Zinsrisiko vollständig ausschließen möchten und gerne eine fixe monatliche Rate zahlen möchten, dann ist ein Konstantdarlehen eine interessante Alternative zum Annuitätendarlehen oder anderen Darlehensformen.
Ein Konstantdarlehen zeichnet sich durch drei Vorteile aus.
1. Kein Zinsrisiko – spätere Zinsanstiege können Ihnen nichts anhaben
2. Fixe Monatsrate von Anfang bis Ende
3. Volle Rückzahlungsmöglichkeit der gesamten Darlehenssumme jederzeit ab der Bauspar-Darlehensphase (meist in der zweiten Hälfte der Gesamtlaufzeit)

Falls Sie höhere Sondertilgungen oder eine vorzeitige Rückzahlung des Darlehens einplanen, müssen Sie prüfen, ob das Konstantdarlehen die für Sie lukrativste Darlehensform ist. Nutzen Sie dabei unsere Zinsplanung.

Wir planen mit Ihnen gemeinsam Ihre Baufinanzierung von Beginn an. Dabei berücksichtigen wir Ihre persönliche Situation sowie Ihre Ziele und Wünsche und erstellen für Sie einen individuellen Baufinanzierungs-Vergleich. Gerne berechnen wir einen Vergleich des Gesamtaufwands für unterschiedliche Darlehensarten und Zinsbindungszeiträume, um das günstigste Konzept für Sie zu finden.

Budgetrechner

Zinsentwicklung

Aktuelle Fördermittel

Baufinanzierungsvergleich
  • Auf dem Weg zum Eigenheim bekommt man kräftige Unterstützung von Staat.
    Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Fördermittel und können sich informieren, ob Sie diese in Ihrem Finanzierungskonzept berücksichtigen sollten.