Checklisten zur Baufinanzierung

Ihr Konzept – der Schlüssel zur sicheren Baufinanzierung und günstigen Bauzinsen

  • Ihr Vorteil: mit ihrem individuellen Konzept bei der Hypothekenfinanzierung viele Tausende Euro sparen
  • Ihre Wünsche: Im Fokus stehen stets Ihre persönlichen Vorstellungen
  • Ihr Service: kostenlose Kreditrechner – selber Tilgungpläne, Bauzinsen und Budget planen und berechnen – unsere Baufinanzierungsrechner
  • Ihre Quantis-Garantie: Wir setzen Ihre Wünsche am günstigsten um – mit unserem online Baufinanzierungs-Vergleich

Bei der Planung Ihrer Finanzierung ist es wichtig zu wissen, wie diese aufgebaut sein soll. Die Auswahl der richtigen Darlehensart, Zinsbindung und Tilgungsrate, sowie das Einbeziehen möglicher staatlicher Förderungen machen das richtige Konzept aus und ist ebenso wesentlich wie möglichst günstige Bauzinsen, um die Gesamtkosten Ihrer Baufinanzierung so gering wie möglich zu halten. Umgekehrt kann das falsche Konzept trotz vermeintlich günstiger Bauzinsen zum Bumerang werden. Gerne begleiten wir Sie und erstellen mit Ihnen gemeinsam Ihr optimales Konzept.

Baufinanzierung mit optimalem Konzept: Bestandteile

Budgetplanung

Die Gesamtkosten für Ihre Baufinanzierung setzen sich zusammen aus dem Kaufpreis, eventuellen Bau– oder Renovierungskosten sowie den Nebenkosten für den Hauskauf oder Wohnungskauf – Maklerprovision, Notargebühren und Grunderwerbssteuer.
Sie entscheiden, wie viel Eigenkapital Sie einsetzen möchten bzw. müssen. Der verbleibende Betrag muss finanziert werden. Hier gilt: je niedriger die Finanzierungssumme im Verhältnis zum Kaufpreis ist, desto günstigere Konditionen können Sie für die Bauzinsen erwarten.

Checkliste Budgetplanung

 

Zinsbindung

Während der Zeit der Zinsbindung bleiben die monatlichen Raten konstant, daher wissen Sie bereits im Vorfeld mit welchen Bauzinsen und monatlicher Belastung Sie rechnen können. Mit der richtigen Zinsplanung können Sie diese Sicherheit für große Teile der Darlehenslaufzeit erreichen.

Checkliste Zinsbindung

Darlehensarten

Auch die Auswahl der richtigen Darlehensart ist von entscheidender Bedeutung. Damit legen Sie fest, wie Ihre Finanzierung grundsätzlich aufgebaut ist, in welcher Form die Tilgung erfolgt, und welche Fördermittel Sie gerne mit einbauen möchten.

Checkliste Darlehensarten

Persönliche Situation

Ihre persönliche Situation hat ebenfalls großen Einfluss auf das Konzept Ihrer Baufinanzierung. Die günstigsten Bauzinsen zu finden ist die eine Sache. Ein Konzept zu erstellen, mit dem Sie langfristig zufrieden sind und welches Ihre jeweilige geänderte Situation berücksichtigt, die andere.

Checkliste Persönliche Situation

  • Nutzen Sie unseren Baufinanzierungsrechner zur Berechnung von Angeboten mit unterschiedlicher Tilgung / Sondertilgung

 

Tipps zur Anschlussfinanzierung / Umschuldung bestehender Darlehen finden Sie hier.

 

Lassen Sie uns gemeinsam einen Vergleich für Ihre Baufinanzierung erstellen. Fordern Sie hier Ihren Baufinanzierungsvergleich an.

Budgetrechner

Zinsentwicklung

Aktuelle Fördermittel

Baufinanzierungsvergleich

 

  • Auf dem Weg zum Eigenheim bekommt man kräftige Unterstützung von Staat.
    Hier finden Sie einen Überblick über die wichtigsten Fördermittel und können sich informieren, ob Sie diese in Ihrem Finanzierungskonzept berücksichtigen sollten.